Dies ist meine Zuchtanlage auf dem Vereinsgelände des RGZV Zimmersrode. In einer Voliere habe ich den Zuchtstall hergerichtet. 20 Paare haben darin Platz ihr Brutgeschäft zu verrichten. Den Zuchtschlag nutze ich durchgängig für die Unterbringung der Zuchttäuber. In dieser Zeit wird auch der Zellenplatz von dem entsprechenden Täuber beschlagnahmt, so dass zur Anpaarung, wenn ich das Weibchen dazugebe, die Zellenbelegung schnell von statten geht. Im Zuchtschlag gibt es jeweils nur eine Sitzgelegenheit pro Täuber vor der Zelle.

 

 

In zwei weiteren Schlägen sind die Jungtauben untergebracht. Die Tiere sind das ganze Jahr über draußen an der Luft und haben geschützte Sitzgelegenheit in Sitzregalen. 40 - 50 Tauben können pro Schlag gut untergebracht werden. Zu den Jungtäubinnen, setze ich dann zu einem entsprechenden Zeitpunkt (Zuchtpaartrennung) die Alttäubinnen bei! Die Jungtäuber reifen in einem extra Schlag heran. Nach und nach werden die Jungtäuber von den Täubinnen getrennt.